Share this Job

ERP AS/400 Support Team Manager

Date: 22-Aug-2021

Location: Oettingen, DE, 86732

Company: Jeld-Wen Inc.

ÜBER JELD-WEN

Das 1960 gegründete Unternehmen JELD-WEN ist einer der weltweit größten Hersteller von Türen und Fenstern, der mehr als 22.000 Mitarbeiter beschäftigt und weltweit in 24 Ländern tätig ist. JELD-WEN hat seinen Hauptsitz in Charlotte, North Carolina, und entwirft, produziert und vertreibt ein breites Spektrum an Innen- und Außentüren, Holz-, Vinyl- und Aluminiumfenstern sowie verwandten Produkten, die bei der Errichtung, Reparatur und Umgestaltung von Wohnhäusern und sonstigen Gebäuden Anwendung finden.

Unsere Produkte und Dienstleistungen bieten uns Zugang zum Arbeitsplatz, Zuhause und zum Alltag vieler Menschen. Dieses Privileg bringt die Verantwortung mit sich, sicherzustellen, dass die von uns bereitgestellten Produkte zuverlässig sind und eine Bereicherung für die Orte und Personen darstellen, die mit ihnen in Berührung bekommen. Wir verleihen den Räumen, die unser Leben berühren, Schönheit und Sicherheit.

 

Role Summary & Purpose

 

Dies ist eine Schlüsselposition im Application und Data Center of Excellence Europa, das Services im ERP-Bereich, u.a. AS/400, anbietet. Ihre Aufgabe ist es, Services für bestehende und neue Märkte und Länder entlang unserer Unternehmensvision bereitzustellen und zu erweitern.

 

Critical Performance Objectives

 

  • System und Anwendungen - Sicherstellung der Verfügbarkeit von Systemen und Anwendungen und Zusammenarbeit mit IT Ops & Infrastruktur und externen Serviceanbietern.
  • Data Services - Sicherstellung der Verfügbarkeit von Daten und Zusammenarbeit mit Vertrieb, Produktmanagement und Marketingorganisation sowie externen Serviceanbietern.
  • Projektmanagement - Management von Projekten gemäß der Jeld-Wen Projektmanagement-Methodik in Zusammenarbeit mit dem IT PMO und allen beteiligten Stakeholdern.
  • Mitarbeiter - Führung des Teams zur Einhaltung der gesetzten Termine und des vereinbarten, mit Prioritäten versehenen, Umfangs.

 

Key Accountabilities / Responsibilities

 

  • Nach den JELD-WEN-Werten zu handeln und nach dem JELD-WEN-Führungsmodell zu führen, unsere Aktivitäten ethisch und sicher zu gestalten, in unsere Mitarbeiter zu investieren, Kunden durch Innovationen zu begeistern, unsere Versprechen einzuhalten und uns jeden Tag zu verbessern.
  • Die Einhaltung aller Compliance-Standards zu gewährleisten und jederzeit mit Integrität zu handeln.
  • Der ERP Team Lead ist verantwortlich für alle Incident-, Change- und Projekt Management Aktivitäten in seinem Verantwortungsbereich für Deutschland.
  • Dies beinhaltet das System- und Applikationsmanagement mit dem Ziel, die Verfügbarkeit gemäß den festgelegten JELD-WEN Standards und Kundenanforderungen zu erreichen.
  • Verantwortung für die Teamleitung und -entwicklung mit klarer Zielsetzung und individueller persönlicher Weiterentwicklung der Teammitglieder.
  • Ein wichtiger Bestandteil sind die internen und externen SOX Compliance Management Aktivitäten auf einer periodischen (halbjährlich) und regelmäßigen (monatlich) Basis.
  • Im Vorgriff auf die geplante SAP S/4 Hana Implementierung ist die Dokumentation des Ist-Zustandes zwingend erforderlich.
  • Management von internen/externen Stakeholdern durch Priorisierung des Bedarfs und effektive Kommunikation
  • Erledigung aller anderen zugewiesen Aufgaben

 

 

 

 

 

 

 

 

Experience / Knowledge

 

  • Subject Matter Expert in den Themen ERP-Lösungen, Datenmanagement, Datenqualität, Batch- und Realtime-Systemintegration.
  • Fundierte Kenntnisse in der Datenintegration und Modellierung mit ERP-Produktsuiten (AS/400 ist ein Muss)
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in Support, Erweiterung, Entwicklung und ständiger Verbesserung der Datenbereitstellung entlang relevanter Value Streams, z.B. Quote to Cash (QtC).
  • Mindestens 3 Jahre nachgewiesene Erfolge als Teamleiter (min. Teamgröße 3-5).
  • Nachweisbare Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Business Usern und dem Senior-Level-Management, um den Informationsbedarf und effektive Delivery-Methoden zu bestimmen.
  • Ausgeprägte organisatorische, analytische und problemlösende Fähigkeiten, mit der Kompetenz, mehrere Aufgaben mit hoher Detailgenauigkeit zu erledigen.
  • Flexibel und in der Lage, Prioritäten bei konkurrierenden Aufgaben und Zeitplänen zu setzen.
  • Hervorragende schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in einer komplexen IT-/Engineering-/Technikumgebung, Dokumentation komplexer technischer Lösungen und Präsentation technischer Themen vor verschiedenen Zielgruppen.

 

Education / Qualifications

 

  • Bachelor- oder Masterabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen erforderlich
  • Projektmanagement-Kenntnisse in klassischen (Wasserfall) und agilen (Scrum/Kanban) Methoden von Vorteil
  • Hintergrund im Bereich der diskreten Fertigung vorteilhaft

 

Language Skills

 

  • Fließend Englisch und Deutsch in Wort und Schrift

 



#LI-SK1

 

JELD-WEN ist ein Arbeitgeber, der beschäftigungsbezogene Chancengleichheit gewährleistet und benachteiligt weder BewerberInnen noch MitarbeiterInnen basierend auf ethnischer Zugehörigkeit, Hautfarbe, religiöser Gesinnung, Geschlecht, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, nationaler Herkunft, Behinderung, Veteranenstatus oder beliebiger anderer durch einschlägige Anti-Diskriminierungsgesetze geschützte Kriterien.

Sofern keine ausdrückliche Anfrage oder Kontaktaufnahme seitens JELD-WEN erfolgte, nimmt das Unternehmen keine unaufgeforderten Lebensläufe von Headhuntern, Personalvermittlungsstellen oder gebührenbasierten Einstellungsdienstleistern entgegen.