Share this Job

Duales Studium BWL-Industrie (Bachelor of Arts) (w/m/d)

Date: 12-Nov-2021

Location: Oettingen, DE, 86732

Company: Jeld-Wen Inc.

ÜBER JELD-WEN

JELD-WEN ist einer der weltweit größten Hersteller von Türen und Fenstern und betreibt über 117 Produktionsstätten in 19 Ländern, vor allem in Nordamerika, Europa und Australien. JELD-WEN entwickelt, produziert und vertreibt ein umfangreiches Sortiment an Innen- und Außentüren, Fenstern sowie verwandten Produkten für den Neubau und die Renovierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden. In der Region Zentraleuropa mit den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz und Ungarn beschäftigt JELD-WEN an elf Standorten über 2.700 Mitarbeiter, davon ca. 1.500 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland. Unsere Türlösungen sind unter den Marken JELD-WEN, KILSGAARD, DANA, KELLPAX sowie DOMOFERM, BBE und BOS bekannt.

 

Studium in Zusammenarbeit mit der DHBW Heidenheim
3 Monate Theorie-Phase an der Hochschule, 3 Monate Praxis-Phase im Unternehmen in Oettingen 

 

 

IHRE AUFGABEN

 

Überwiegend im Vertrieb mit den Bereichen Innen- und Außendienst, Auftragserfassung, Kalkulation, Technik, Kundendienst & Backoffice, aber auch in den o. g. Abteilungen:

Beispiele:

  • Kennenlernen des Tagesgeschäftes
  • Prozesse analysieren, Teilprozesse verknüpfen und zur Optimierung beitragen
  • Mitarbeit in Projekten (Problemerkennung, -analyse, -lösung)
  • Themen und Unterlagen situationsgerecht aufbereiten und präsentieren
  • Kennzahlen zur Darstellung des betrieblichen Erfolges ermitteln und auswerten
  • Entscheidungsvorlagen strukturieren, aufbereiten, präsentieren

IHR PROFIL

  • allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an Projektarbeit
  • Prozessdenken
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • problemlösendes Denken

 

 

#LI-SK1

 

 

 

JELD-WEN ist ein Arbeitgeber, der beschäftigungsbezogene Chancengleichheit gewährleistet und benachteiligt weder BewerberInnen noch MitarbeiterInnen basierend auf ethnischer Zugehörigkeit, Hautfarbe, religiöser Gesinnung, Geschlecht, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, nationaler Herkunft, Behinderung, Veteranenstatus oder beliebiger anderer durch einschlägige Anti-Diskriminierungsgesetze geschützte Kriterien.

Sofern keine ausdrückliche Anfrage oder Kontaktaufnahme seitens JELD-WEN erfolgte, nimmt das Unternehmen keine unaufgeforderten Lebensläufe von Headhuntern, Personalvermittlungsstellen oder gebührenbasierten Einstellungsdienstleistern entgegen.