Share this Job

EHS Manager (w/m/d)

Date: 24-Sep-2021

Location: Gänserndorf, AT, 2230

Company: Jeld-Wen Inc.

 

ÜBER UNS

 

Als Teil des börsennotierten, amerikanischen JELD-WEN Konzerns sind wir europäischer Marktführer im Bereich Stahlzargen und ein führender Anbieter von Stahltüren in Europa. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie an unserem Erfolg mit – bewerben Sie sich für unseren Standort in Gänserndorf als EHS ManagerIn:

 

IHRE ROLLE:

 

  • Erstellung und Steuerung der EHS-Strategien
  • Budgetverantwortung der Abteilung EHS
  • Beraten und unterstützen des Werksleiters in Bezug auf Einhaltung von Gesetzen, Strategieumsetzung und Industriestandards
  • Schnittstelle zum Management und internen Fachabteilungen im Bereich Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung von EHS-Systemen und Konzernvorgaben am Standort
  • Leitung von EHS-Projekten am Standort und Überwachung der Zielerreichung
  • Durchführung von EHS-Audits und GAP-Analysen und Erstellung von daraus resultierenden Maßnahmenplänen
  • Planung und Durchführung von internen EHS-Trainings, um die (Weiter-)Qualifizierung aller MitarbeiterInnen sicherstellen zu können
  • Erstellen von Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumenten, Arbeitsanweisungen und Schulungsunterlagen
  • Erfüllung der Berichtspflicht an das Standort Management, EHS-Management, Behörden sowie die zuständigen Stellen im Konzern
  • Mitarbeit bei Themen zur betrieblichen Gesundheitsförderung in Zusammenarbeit mit HR
  • Durchführung von Vorfall- und Unfalluntersuchungen

 

 

IHR PROFIL:

 

  • Erfahrungen und Know-how: Sie haben eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL etc.), eine Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft oder international anerkannte EHS-Zertifikate sowie einschlägige Berufserfahrung im Bereich EHS (mind. 3 Jahre) innerhalb eines Industrieunternehmens gesammelt. Kenntnisse im Bereich der EN ISO 14001 and EN ISO 45001 von Vorteil.
  • Persönlichkeit: Sie zeichnen sich durch Ihr hohes Maß an Selbstständigkeit und Genauigkeit aus, haben ein starkes Interesse an EHS-relevanten Themen und überzeugen durch Ihre offene und kommunikative Persönlichkeit und Stressresistenz.
  • Entwicklungsperspektive: Sie möchten sich in einem modernen Produktionsunternehmen weiterentwickeln, Unternehmensvorgaben umsetzen und eigene Ideen verwirklichen
  • Sprach- & IT-Kenntnisse: Sie sprechen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift und verfügen über gute IT-Kenntnisse

 

#LI-SR2

 

 

 

WARUM DOMOFERM?

 

Wir bieten Ihnen eine spannende Position im Bereich EHS in einem dynamischen, innovativen Konzern mit der Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Klar definierte Aufgaben ermöglichen Ihnen zielorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten.

Zudem bieten wir Ihnen eine attraktive, leistungsorientierte Entlohnung iHv. mindestens € 3.000 brutto/ Monat. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

 

IHRE BEWERBUNG

 

Interessiert und motiviert? Dann lassen Sie uns über Ihre und unsere Erwartungen sprechen. Nutzen Sie Ihre Chance, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerbungsportal berücksichtigt.

 

Für Fragen wenden Sie sich an Silvia Rotter, Talent Acquisition Business Partner CE Region:

 

DOMOFERM GmbH & Co KG

Human Resources

Sonnenweg 1

2230 Gänserndorf

E-Mail: srotter@jeldwen.com

www.domoferm.com

 

Eine Marke von JELD-WEN